Zustiftung

Vergrößern Sie gemeinsam mit weiteren Stiftern das Stiftungskapital der Bürgerstiftung Filderstadt.

Mit einer Zustiftung ab 1000 € werden Sie Stifter und helfen das Kapital der Stiftung zu erhöhen um so noch mehr Projekte zu finanzieren. Auf Wunsch können Sie Ihre Zuwendung einem konkreten Zweck innerhalb des Stiftungszwecks zuordnen. Als Stifter werden Sie Mitglied des Stifterforums und über alle Aktivitäten der Stiftung ausführlich informiert.

Das Stiftungsvermögen wird vom Vorstand ertragreich angelegt und macht die Stiftung unabhängig von der wirtschaftlichen Situation und der wechselnden Spendenbereitschaft der Bürger. Nur die Erträge des Stiftungskapitals (neben Spenden und anderen Fördermitteln) werden für die Förderung der verschiedenen Vorhaben im Rahmen des Stiftungszwecks eingesetzt. Das Stiftungskapital bleibt unberührt.

Wie werde ich Stifter? Ganz einfach durch Überweisung von mindestens 1000 € in einem Kalenderjahr auf das Konto der Bürgerstiftung. Damit Ihre Zuwendung richtig verbucht wird, geben Sie als Verwendungszweck bitte „Zustiftung“ an. Wir werden uns selbstverständlich sofort mit Ihnen in Verbindung setzen.

Zustiftungen zum Stiftungskapital der Bürgerstiftung Filderstadt sind als steuerlich begünstigt anerkannt und als Sonderausgaben im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen abzugsfähig. Sie erhalten für Ihre Zustiftung eine Zuwendungsbescheinigung zur Vorlage beim Finanzamt.